[aktionsbutton.gif]

Vereinswappen

Wie kommt man auf das Vereinswappen?
Was bedeuten die einzelnen Elemente?

Da die Elemente erkennbar sind, doch für jeden anders wirken möchten wir an dieser Stelle noch die Details unseres Vereinswappens erklären wie wir sie uns gedacht haben.

Details des Vereinswappen wurden vergrößert

Element Erklärung
   
Wappenschild diese Form des Wappenschildes ist spanischer Herkunft und mittlerweile die gängigste Form für Landeswappen.
   
Symbol Hamburgs Das Symbol Hamburgs ist ein frei verwendbares Wappen das von der Stadt Hamburg frei gegeben wurde um es für das eigene Wappen und Drucke zu verwenden. Im Original zieren Kreuz und zwei Sterne den oberen Teil des Wappens. Wir ersetzten sie durch die Lilien.
   
Wellen Die Wellen zeigen unsere Verbundenheit mit dem Wasser. Die Elbe und die Alster sind die ersten Gewässer die einem in den Sinn kommen wenn man an Hamburg denkt.
Ebenfalls sind in den Wellen der dicke und die beiden dünnen Streifen als Symbol für den Orden der Gemeinschaft der Missionarinnen der Nächstenliebe enthalten. Der Orden wurde von der uns allen bekannten Mutter Teresa begründet und sie ist die Schutzpatronin unseres Pfadfinderstammes in Hamburg Rahlstedt. Mehr zu ihr finden sie auf www.dpsg-rahlstedt.de
   
DPSG Lilie Die Lilie der DPSG steht als Zeichen der Verbundheit mit dem Verband der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG). Der Stamm Mutter Teresa aus Hamburg Rahlstedt gehört diesem Verband an. Für mehr Informationen über den Verband können sie deren Internet-Seiten besuchen: DPSG.
   
Weltbundlilie Die Weltbundlilie ist das Zeichen aller Pfadfinder in der World Organization of the Scout Movement (WOSM). Diese Lilie wird weltweit von allen Pfadfindern getragen.